SOS für Bino:

SOS für Bino:

Die Druckerei Piacek hilft mit Honigduftlack

Beduftete Drucksorten können ein ausgezeichnetes Werbemittel sein, da Düfte Emotionen wecken und die Produktwahrnehmung verändern. Jedoch gibt es bei dieser Besonderheit einiges zu beachten, damit die Düfte die erwünschte Wirkung entfalten. Dazu gehören die Vermeidung einer Duftüberlagerung durch den Eigengeruch der Druckfarbe sowie die richtige und gleichbleibende Temperatur beim Lackieren, damit die Duftkapseln nicht bereits während der Produktion platzen. Die Druckerei Piacek ist ein Spezialist bei Duftdrucken und kann dank jahrelanger Erfahrung mit großer Kompetenz auf diesem Gebiet punkten.

Das hat sich bereits bis in die Schweiz herumgesprochen. So wurde die Druckerei Piacek von der Bim Bam Bino AG in der Nähe von Zürich damit betraut, ein 14,5 x 22 cm großes Kinderbuch zu drucken und fünf der enthaltenen Bilder mit Honigduftlack zu versehen. Die innovative Idee dahinter: Die kleinen Leserinnen und Leser sind aufgefordert, zu erraten, welche Bilder nach Honig riechen. Dabei winken Preise für drei erfolgreiche Schnüffelnasen. Das Buch „SOS für Bino“ ist ein außergewöhnliches Produkt, das Kindern ein Bewusstsein für Natur- und vor allem Bienenschutz vermitteln soll.

„Wir freuen uns, dass wir mit so einem großartigen Projekt beauftragt wurden und mit unserem Duftlack in gewohnt hoher Druckqualität zu einem außergewöhnlichen Buch beitragen konnten“, freut sich Anton Piacek, Geschäftsführer der Druckerei Piacek.

„Der Duft ist echt famos“, zeigt sich Evelin Stefano, Geschäftsführerin von Bim Bam Bino, begeistert von dem Ergebnis. Die hübschen Zeichnungen sprechen das Auge an und der süße Honigduft stimuliert die Nase und verleiht dem Produkt eine naturnahe Note.

Was gut riecht, verkauft sich besser

Wussten Sie, dass gut 70 Prozent der menschlichen Gefühle über den Geruchssinn beeinflusst werden? Unser Geruchssinn bestimmt unser Kaufverhalten mit. Duftlack stellt somit ein perfektes Marketinginstrument dar. Zahlreiche Studien belegen, dass gut riechende Informationen die Wirksamkeit der Werbebotschaft deutlich steigern und der Response höher ist als bei herkömmlichen Drucksorten. Forscher der Universität St. Gallen haben herausgefunden, dass je nach Produkt und Verkaufsort der Umsatz zwischen drei und acht Prozent gesteigert werden kann, wenn mit passenden Düften gearbeitet wird.

Große Auswahl an Düften

Die Druckerei Piacek bietet über 200 verschiedene ölbasierte Duftlacke an. Eine Übersicht möglicher Duftlacke können Sie hier herunterladen: Duftlacke.pdf. Die Duftnoten reichen von verschiedenen Bäumen und Blumen über Speisen wie Brathuhn oder Lebkuchen bis hin zu Neuwagengeruch und Babylotion. Bei so viel Auswahl hat die Druckerei Piacek bestimmt den passenden Duft für Ihr Produkt im Angebot. Sollten Sie nicht fündig werden, besteht auch die Möglichkeit, einen eigenen Duft anfertigen zu lassen oder bestehendes Duftöl zu verkapseln und druckfähig zu machen.

Das Druckverfahren

Im Bogenoffsetdruck, wie ihn die Druckerei Piacek anbietet, wird partiell ein spezieller Öllack, in dem mikroverkapselte Duftöle enthalten sind, auf das vorgedruckte Druckbild nass auf trocken aufgetragen. Das kann vollflächig oder punktuell passieren. Reibt man an der Oberfläche, öffnen sich die Kapseln und verströmen den Duft. Grundsätzlich hält der Duftlack so lange wie das Produkt selbst und kann immer wieder aktiviert werden. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn auch Sie Ihre Drucksorten mit Duft veredeln wollen. Durch unsere langjährige Erfahrung mit Duftlacken können wir Sie vom Entwurf bis zur fertigen Drucksorte kompetent beraten.

umweltzeichen
piacek-klima